Übertragbare Krankheiten

Meldepflichtige übertragbare Krankheiten nach § 6 Infektionschutzgesetz sind:

• Botulismus
• Cholera
• Diphterie
• humane spongiforme Enzephalopatie (Creutzfeld-Jacob-Krankheit)
• akute Hepatitis (Hepatitis A, B, C, D, E)
• enteropathisch-hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS)
• virusbedingtes hämorragisches Fieber (z.B. Lassa-, Marburg-, Ebola- und Dengue- usw.)
• Masern
• Meningokokken-Meningitis oder -Sepsis
• Milzbrand
• Poliomyelitis (Kinderlähmung)
• Pest
• Tollwut
• Typhus abdominalis /Paratyphus
• sowie die Erkrankung und der Tod an einer behandlungsbedürftigen Tuberkulose

Meldepflichtig sind darüber hinaus:

• Der Verdacht einer Erkrankung an einer mikrobiell bedingten Lebensmittelvergiftung oder einer akuten infektiösen Gastroenteritidis, wenn zwei oder mehr gleichartige Erkrankungen auftreten und ein epidemischer Zusammenhang vermutet wird.
• Die Verletzung eines Menschen durch ein tollwutkrankes, -verdächtiges oder -ansteckungsverdächtiges Tier sowie die Berührung eines solchen Tieres oder Tierkörpers.

Nach der Meldung einer übertragbaren Krankheit stellt das Gesundheitsamt weitergehende Untersuchungen an, berät die Betroffenen, zum Beispiel betreffs notwendiger Impfungen, gegebenenfalls werden Maßnahmen zur Isolierung eingeleitet.


Gesundheitsaufsicht
 
Am Forum 1
66424, Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 75 01
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 

Homburg 
Herr Frenzel
Telefon: (0 68 41) 1 04 - 83 87

St. Ingbert / Mandelbachtal und Kirkel
Herr Gutzeit
Telefon: (0 68 41) 1 04 - 83 85

Bexbach
Frau Heßler
Telefon: (0 68 41) 1 04 - 82 53

Blieskastel und Gersheim 
Herr Weidmann
Telefon: (0 68 41) 1 04 - 83 59

 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w