Hygienepläne für Kindereinrichtungen

Mit Inkrafttreten des Infektionsschutzgesetzes am 01.01.2001 werden bestimmte Betreuungs-, Pflege- und Therapieeinrichtungen sowie bestimmte Gemeinschaftsunterkünfte gesetzlich verpflichtet, in Hygieneplänen innerbetrieblich Verfahrensweisen zur Infektionshygiene festzulegen. Zu diesen Einrichtungen gehören auch Kindergemeinschaftseinrichtungen (§ 36 in Verbindung mit § 33 Infektionsschutzgesetz). Diese Einrichtungen unterliegen der infektionshygienischen Überwachung durch das Gesundheitsamt. 

Das Ministerium für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales hat in Abstimmung mit den Gesundheitsämtern Musterhygienepläne für Kindereinrichtungen im Saarland erarbeitet, welche zum Download angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.kindersicherheit.de.

Gesundheitsaufsicht

 


Gesundheitsaufsicht
 
Am Forum 1
66386 Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 75 01
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr, 13.00 bis 15.30 Uhr und nach Vereinbarung
 
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w