Abgeschlossenheitsbescheinigung

Die Untere Bauaufsichtsbehörde bearbeitet Anträge nach dem Wohnungseigentumsgesetz.

Nach Maßgabe des Wohnungseigentumsgesetzes kann an Wohnungen das Wohnungseigentum, an nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen eines Gebäudes das Teileigentum begründet werden. Hierzu erteilt die Bauaufsichtsbehörde eine Wohnungseigentumsbescheinigung.

Zur Bearbeitung sind folgende Unterlagen vorzulegen

• Bauzeichnungen im Grundriss, Ansichten und Schnitt im Maßstab 1:100 (mindestens 3-fach)

• Amtlicher Lageplan der betroffenen Flurstücke, nicht älter als 3 Monate (1-fach)

Fachbereich Kreispolizeibehörde, Untere Bauaufsicht


Frau Curette-Dohn

Am Forum 1
66424 Homburg

Telefon: (0 68 41) 1 04 - 71 66
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 71 53
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dienstzeiten: Montag und Dienstag von 7.15 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Mittwoch und Freitag von 7.15 Uhr bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 7.15 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w