Entwicklungspsychologische Beratung (EPB)

Die Entwicklungspsychologische Beratung ist ein niedrigschwelliges videogestütztes Beratungsangebot für Eltern mit Babys und Kleinkindern in den entscheidenden ersten Jahren. Das Beratungsmodell basiert auf den Grundlagen der Säuglings-, Kleinkind- und Bindungsforschung sowie neuesten entwicklungspsychologischen Kenntnissen.

Die Entwicklungspsychologische Beratung arbeitet mit kurzen Videosequenzen aus verschiedenen Alltagssituationen. Nach der Videoanalyse werden gemeinsam mit den Eltern Handlungsstrategien erarbeitet, die eine positive Eltern-Kind-Interaktion begünstigen. Die Eltern werden für die individuellen Fähigkeiten ihres Kindes sensibilisiert und erhalten Informationen zu Entwicklungsfragen. Ausgangspunkt der Beratung bildet immer die Beobachtung des Kindes mit seinen individuellen Kompetenzen und Bedürfnissen.

Die Entwicklungspsychologische Beratung wird als ergänzende Methode in der Sozialpädagogischen Familienarbeit teamübergreifend eingesetzt. Auch nehmen Familien, die keine Jugendhilfe erhalten und durch externe Stellen auf die EPB aufmerksam werden, das Angebot an.

Familiehilfenzentrum


Frau Johann-Wagner
 
Vichowstraße 5
66424 Homburg

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung

Weitere Ansprechpartner:

FHZ Bexbach
Frau Brosius

Pestalozzistr. 4
66450 Bexbach

Telefon: (0 68 41) 1 04 - 84 88
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz

IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9060000001-35

Der Saarpfalz-Kreis

Logo 200 Jahre Saarpfalz-Kreis, verlinkt auf die Startseite des Webauftrittes