BAMF-Deutschkurse für Migrant*innen

  • BAMF B2-Kurs für fortgeschrittene Lerner*innen nach §45 (DeuFöV)

Der Kurs richtet sich an alle Lerner*innen mit bereits zertifizierten Sprachkenntnissen auf B1-Niveau. Er umfasst 400 Unterrichtseinheiten, die inhaltlich Alltagssprache mit berufsbezogenen Sprachkenntnissen verknüpfen. Am Ende steht eine Zertifikatsprüfung.

  • Integrationskurs (Deutsch als Zweitsprache)

Der Kurs richtet sich an alle Ausländer*innen, Aussiedler*innen und Spätaussiedler*innen, die vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) eine Berechtigung erhalten haben. Das Ziel ist: Alle Teilnehmer*innen sollen das Sprachniveau B1 erreichen und einen Einblick in die Rechtsordnung, Kultur und die Geschichte Deutschlands bekommen.

 

 Logos:

Fachbereich Frauenbüro


Frauenbeauftragte
Birgit Rudolf
 
Scheffelplatz 1
66424, Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 75 08
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Montag - Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 15.30 Uhr, Freitag 8.00 - 12.00, 13.00 - 15.00 Uhr und nach Vereinbarung
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w