Mentoring für Frauen

 

 

 

 

EINSTEIGEN - AUFSTEIGEN - UMSTEIGEN

Sie möchten nach der Familienphase wieder zurück in den Beruf, aber wissen nicht so genau wie?

Sie spielen mit dem Gedanken, eine Existenz zu gründen oder haben es vor Kurzem getan?

Sie planen eine berufliche Neuorientierung oder möchten die Karriereleiter weiter nach oben steigen?

Sie stehen kurz vor dem Berufseinstieg und möchten diesen zielgerecht vorbereiten?

 

... Dann ist das Mentoring-Programm genau das Richtige für Sie!

 

Mentoring – Was ist das eigentlich?

Mentoring ist eine berufliche Patenschaft: Eine erfahrene Person (die Mentorin oder der Mentor) unterstützt Sie zehn Monate lang dabei, sich weiterzuentwickeln, indem sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Sie als Mentee weitergibt und Ihnen für Austausch und Diskussion zur Verfügung steht. Die thematische Bandbreite ist dabei nicht limitiert und kann von Ausbildung, Karriere bis hin zur Persönlichkeitentwicklung reichen.

Das Mentoring-Programm des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises beinhaltet Folgendes:

- individuelle Förderung in regelmäßigen Gesprächen zwischen Mentor*in und Mentee
- kompetente Begleitung in den Arbeitsmarkt
- Qualifizierung und Trainings in Seminaren
- Vortragsveranstaltungen zum Netzwerken (Karrierefrühstück, Mentoring-Café)

Als Mentees können sich nur Frauen bewerben. Mentor*innen können jedoch Frauen wie Männer sein. Ob Frauen oder Männer als Mentor*innen tätig werden, richtet sich nach den Wünschen der Mentees, der Bereitschaft der Mentor*innen und auch danach, ob Frauen in den jeweiligen Unternehmen bereits Führungspositionen innehaben.

Falls Sie daran interessiert sind, an unserem Mentoring-Programm teilzunehmen - ob als Mentee oder Mentor*in, vereinbaren Sie bitte Ihren persönlichen Beratungstermin.

Termine: Gruppenprozesse starten zu Jahresbeginn, ein individueller Einstieg ist möglich.

 

Gefördert von:

 

Die Koordinierungsstelle Frau & Beruf ist Teil des Netzwerkes

 

Fachbereich Frauenbüro


Frau Rudolf
Frauenbeauftragte und Projektleitung
 
Ihre Ansprechpartnerinnen:
Frau Alsmadi
Frau Dettenhofer
Frau Nimmesgern
 
Scheffelplatz 1
66424 Homburg
 
Telefon: 06841 104-7138
Telefax: 06841 104-7508
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstzeiten: Mo-Do 08:00-12:00 Uhr und 13:00-15:30 Uhr, Fr 08:00-12:00 Uhr und 13:00-15:00 Uhr, sowie nach Vereinbarung

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9067777777-57

Der Saarpfalz-Kreis

Logo 200 Jahre Saarpfalz-Kreis, verlinkt auf die Startseite des Webauftrittes