Kita-Einstieg

Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ im Saarpfalz-Kreis

Das Projekt „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ richtet sich an Familien mit Kindern von 0-6 Jahren, insbesondere an Familien mit Migrations- oder Fluchthintergrund.

Kita-Einstieg berät und unterstützt Sie

  • bei der Kitaplatzsuche
  • bei drohendem Kitaplatz-Verlust, z.B. durch Hilfe beim Stellen/Ausfüllen von Anträgen oder durch Teilnahme an Krisengesprächen in der Kita

Kita-Einstieg begleitet Sie bei Bedarf

  • zu Aufnahmegesprächen
  • in der Eingewöhnungsphase
  • zu internen Stellen im Jugendamt
  • zu externen Institutionen/Anlaufstellen

Kita-Einstieg macht Angebote, wie z.B.

  • Elterntreff
  • Familiennachmittage
  • Bilderbuchstunden
  • offene Sprechstunden
  • usw.

Die Angebote sind je nach Region sehr unterschiedlich.

Die Mitarbeiterinnen von Kita-Einstieg beraten und informieren Sie gerne und kommen bei Bedarf auch zu Ihnen nachhause!

„Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ ist ein Programm des Bundesministeriums für

Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).


Koordinierungs- und Netzwerkstelle im Bundesprogramm Kita-Einstieg
Frau Pyschny
 
Talstraße 57 a
66424 Homburg
 
Telefon: 06841/104-8357
Telefax:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w