Stiefkindadoption

Für Minderjährige, die mit einem leiblichen Elternteil und dessen neuem Ehepartner zusammenleben, kann die Adoption durch den Stiefelternteil helfen, sich rechtlich gesichert in diese neue Familie zu integrieren. Dies gilt insbesondere, wenn der andere leibliche Elternteil seine Beziehungen zum Kind nicht mehr aufrecht erhält. Seine Einwilligung zur Adoption ist gesetzlich vorgeschrieben. Sie kann unter besonderen Voraussetzungen durch das Vormundschaftsgericht ersetzt werden.

Unterhaltsangelegenheiten sollen für die Annahme des Kindes durch den Stiefelternteil keine vordergründige Rolle spielen. Die Interessen der übrigen Kinder müssen ebenfalls bedacht werden.

Zum Verfahrensablauf sehen Sie bitte unter den Stichworten "Adoption" und "Adoptivbewerber" nach.


Frau Reugels
 
Talstraße 57 b
66424 Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 71 05
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w