Neue Tipps gegen Langeweile vom Projekt „Kita-Einstieg“ sorgen auch im Juni für Abwechslung im Familienalltag

Die Tipps gegen Langeweile vom Projekt Kita-Einstieg haben während der Kita- und Schulschließungen bereits in vielen Familien dafür gesorgt, dass durch die tollen Ideen und Inspirationen für Beschäftigungen innerhalb der Familie der Familienalltag etwas leichter wurde. Auch wenn der Kindergarten- und Schulbetrieb wieder – eingeschränkt – anläuft, ist man von einer Normalität noch immer weit entfernt. Eltern wird nach wie vor viel abverlangt. Daher gibt es auch für den Monat Juni noch einmal einen Kalender mit Anti-Langeweile-Ideen. Familien können sich für jeden Tag inspirieren lassen und hilfreiche Links, Rezepte oder Anleitungen zum Spielen, Ausprobieren und Nachmachen finden. Da viele Familien darüber hinaus nicht wie ursprünglich geplant in den Sommerurlaub fahren werden, können die Tipps gegen Langeweile mit den insgesamt über 90 kreativen Beschäftigungsmöglichkeiten auch für ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm sorgen.

Die Tipps gegen Langeweile sind auf www.saarpfalz-kreis.de unter „Service“ zu finden. Weitere Infos gibt es beim Fachbereich Familien- und Jugendhilfe/Jugendamt Koordinierungs- und Netzwerkstelle im Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung", Tel. (06841) 104-8357.

 „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

 

 

 

 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9067777777-57

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w