Noch wenige Restkarten für den 10. März erhältlich

Im Rahmen des beliebten „Karrierefrühstücks“ am Sonntag, dem 10. März, im Homburger Forum referiert Diplom-Psychologin und Spiegel-Bestsellerautorin Stefanie Stahl auf Einladung des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz über „das innere Kind“. Jeder Mensch sehnt sich danach, angenommen und geliebt zu werden. Im Idealfall entwickelt man während der Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, um als Erwachsener ohne größere seelische Beeinträchtigungen durchs Leben zu kommen. Doch auch erfahrene Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unbewusst unsere Beziehungen zu anderen Menschen, wirken sich aus im Privat- wie im Berufsleben. Das Selbstwertgefühl entscheidet über das Lebensgefühl und sogar über den Lebenserfolg. Vielen Menschen fällt es auch schwer, sich selbst anzunehmen oder sie haben Probleme, sich von anderen abzugrenzen oder sich zu wehren. Die Bestsellerautorin und Psychotherapeutin Stefanie Stahl hat aus ihrer täglichen Praxis mit Ratsuchenden heraus einen wirksamen Ansatz zur Arbeit mit dem „inneren Kind“ entwickelt. Sie zeigt in ihrem Vortrag auf, wie es gelingt, Freundschaft mit dem eigenen Selbst zu schließen. Für Stahl ist dies die Basis, um langwierige Konflikte zu lösen, Beziehungen glücklicher zu gestalten und auf (fast) jedes Problem eine
Antwort zu finden.


Das Karrierefrühstück wird vom Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises, der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz und der Koordinierungsstelle Frau & Beruf veranstaltet und findet im Rahmen des vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Mentoring-Projekts statt. Im festlich geschmückten Sitzungstrakt der Kreisverwaltung bietet sich dabei Gelegenheit, bei anregenden Gesprächen ein
reichhaltiges Frühstück einzunehmen, beim sich anschließenden Vortrag wichtige Impulse zu erhalten, sich miteinander auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.

Pressemitteilung
„Ich freue mich, dass die traditionsreiche Veranstaltung des Frauenbüros auch in diesem Jahr fortgesetzt wird. Sie attestiert zudem – wie viele andere Projekte – die
gute Zusammenarbeit und die Verzahnung mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz. Zudem konnten wir mit der Autorin Stefanie Stahl eine hochkarätige Referentin gewinnen, die sehr gut in dieses Veranstaltungsformat passt, und die mit ihrem aufschlussreichen Vortrag den Tag bereichern wird“, sagt Landrat Dr. Theophil Gallo.

Einlass ist um 9.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr mit dem Frühstücksbüffet. Das Entgelt für Karrierefrühstück und Vortrag beträgt im Vorverkauf 15 Euro/13 Euro (ermäßigt) bzw. 17 Euro/15 Euro (ermäßigt) an der Tageskasse, Kinder unter zehn Jahren sind wie immer frei. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr wird eine Kinderbetreuung angeboten. Dazu ist eine Anmeldung erforderlich. Da nur noch wenige Karten erhältlich sind, bittet das Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises um rasche Anmeldung unter Tel. (06841) 104 7138 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w