Thema "Gesundheit"

Wenn wir davon sprechen, dass ein Mensch "gesund" ist, so meinen wir im allgemeinen Sprachgebrauch damit, dass dieser Mensch "nicht krank" ist, also körperlich gesund ist.

Die Weltgesundheitsorganisation WHO definiert den Begriff "Gesundheit" allerdings positiv und viel weiter gefasst, indem sie den gesamten Menschen – also Geist, Psyche und Umfeld – in die Definition einbezieht: "Gesundheit ist der Zustand des vollständigen körperlichen, geistig-seelischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen".

Aufgabe des Öffentlichen Gesundheitsdienstes ist es, die Gesundheit der Bevölkerung zu fördern und zu schützen. Diese Aufgabe beinhaltet die Beobachtung und Bewertung von Umwelteinflüssen auf die Gesundheit, Maßnahmen der Gesundheitsförderung (Prävention) sowie die Aufsicht über die Einhaltung der Anforderungen der Hygiene zur Verhütung übertragbarer Krankheiten und die Aufsicht über die Einhaltung gesundheitsrechtlicher Bestimmungen.

 

Fachbereichsleiterin
Frau Dr. Thomé-Granz
 
Am Forum 1
66424 Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 75 01
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w