Herzlich Willkommen zum neuen Internetauftritt des Saarpfalz-Kreises

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns mit zahlreichen Aktivitäten in Erinnerung an die Entstehung des Landcommissariats Homburg als Vorgänger des heutigen Saarpfalz-Kreises vor 200 Jahren, die Einweihung des Neubaus am Christian von Mannlich-Gymnasium, der Ausbau der Kreispartnerschaften auf EU-Ebene mit dem Landkreis Pustomyty in der Ukraine …

Im neuen Jahr 2019 werden sich Themen verstetigen und intensiviert werden. Es stehen aber auch neue Dinge an wie die Einweihung der neuen Mensa am Saarpfalz-Gymnasium. Das erste Quartal beginnt mit dem
Relaunch
Der Saarpfalz-Kreis startet mit einem Relaunch der bisherigen Internetseite. Der Internetauftritt hat verbesserte Funktionen. So ist zum Beispiel der Kreishaushalt transparent einsehbar interaktiv dargestellt. Nach wie vor kann ein Wunschkennzeichen für Fahrzeuge online reserviert werden. In einem nächsten Schritt wird es eine Online-Terminvergabe für den Bereich der Zulassungsstelle geben. Mit ausfüllbaren Formularen in den Downloadbereichen und drei Einstiegsmöglichkeiten zu den Dienstleistungen möchten wir einen verbesserten, bürgerorientierten Service bieten.

Saarpfalz-Gipfel
Im Demographiepakt „Lebendige Saarpfalz“ haben sich die kreisangehörigen Städte und Gemeinden und der Saarpfalz-Kreis zusammengeschlossen, um gemeinsam Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen des demographischen Wandels zu finden. Deshalb laden wir in guter Tradition im März dieses Jahres Saarpfälzerinnen und Saarpfälzer zum Austausch beim Saarpfalz-Gipfel ein.
„Kreisreport“
Am 26. Mai werden die Bürgerinnen und Bürger neue Kommunal- und Europaparlamente wählen. Wählen ist Bürgerpflicht, es gibt viele gute Gründe zur Wahl zu gehen. Bei der Kommunalwahl entscheidet sich u. a. die Zusammensetzung des Kreistages in der nächsten Legislaturperiode 1919/24. 
Alle fünf Jahre nimmt die Arbeitskammer des Saarlandes die Kommunalwahl zum Anlass für die Herausgabe des „Kreisreports“ – einer Analyse zur wirtschaftlichen Entwicklung, den Beschäftigungszahlen, der Gesundheitspolitik, den Bildungsangeboten beginnend mit den Kita-Einrichtungen. Gemeinsam mit der Arbeitskammer werden wir interessierte Bürgerinnen und Bürger im 1. Quartal zur Vorstellung einladen.
Es liegen viele Herausforderungen vor uns, die wir gemeinsam bewältigen werden. Wir werden gestalten und den Saarpfalz-Kreis mit allen seinen zugehörigen Einrichtungen, Gesellschaften, aber auch mit den Städten und Gemeinden im Interesse der Bürgerinnen und Bürger weiter voran bringen.

Auf ein gutes Neues Jahr! Und bleiben Sie gesund!
Ihr

Dr. Theophil Gallo
Landrat des Saarpfalz-Kreises
Verbandsvorsteher der Biosphäre Bliesgau

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w