Galileo Schule Bexbach Gesamtschule und Gemeinschaftsschule des Saarpfalz-Kreises

Schulleitung: Gaby Schwartz
Gemeinschaftsschule Bexbach
Eichendorffweg 1
66450 Bexbach

Telefon: (0 68 26) 93 29 - 0
Telefax: (0 68 26) 93 29 - 29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.galileo-schule-bexbach.de

Schulprofil Lernwelt Saarpfalz

Anzahl der Schüler/innen:
592 Schüler/innen

Klassen:
24 Klassen

Schulabschlüsse:
- Hauptschulabschluss (nach 9. Klasse)
- Qualifizierter Hauptschulabschluss (nach 9. Klasse)
- Mittlerer Bildungsabschluss (nach 10. Klasse)
- Mittlerer Bildungsabschluss (nach 10. Klasse) mit der Berechtigung zum Übergang in die qymnasiale Oberstufe
- Schulischer Teil der Fachhochschulreife (nach 12. Klasse)
- Abitur im Oberstufenverbund mit der GemS Neunkirchen und GemS Schiffweiler (nach 13. Klasse im G9)

Fremdsprachenfolge:
1. Fremdsprache Englisch oder Französisch ab Klassenstufe 5
2. Fremdsprache Französisch oder Englisch ab Klassenstufe 5 im Sprachkurs
ab Klassenstufe 7 als vollwertige 2. Fremdsprache
3. Fremdsprache Spanisch ab Klassenstufe 11 im Oberstufenverbund mit der GemS
Neunkirchen und GemS Schiffweiler

Kursdifferenzierung
Leistungsorientierte Einstufung in G- Kurse (Hauptschulabschluss) oder E-Kurse (Mittlerer Bildungsabschluss)
- in Klassenstufe 7 in 1. Fremdsprache und Mathematik
- in Klassenstufe 8 zusätzlich in Deutsch Leistungsorientierte Einstufung in A-Kurse (führt bei Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe zum Abitur)
- in Klassenstufe 9 und 10 in 1. Fremdsprache, Deutsch, Mathematik, Chemie, Biologie (E-Kurs Niveau) und Physik (E-Kurs Niveau)

Freiwillige Ganztagsschule (FGTS)
FGTS bis 17.00 Uhr im modernen Erweiterungsbau mit Cafeteria und Schulbibliothek;
Tandemmodell mit der Grundschule Bexbach;
Anerkennung als Referenzschule für ganztägiges Lernen

AGs, Projekte, Kooperationen:
Schulband, Chor, Fußball, Bodypercussion, Mädchenfußball, Schülerlotsen, Chemie-AG, Stärken stärken in Mathematik etc.

Partnerschaften:
Frankreich: Amnéville
Polen: Boguchwala (Region Podkarpakie)
Indien: Pondicherry

EDV-Ausstattung:
Galileo-Schule Bexbach:
Zwei PC-Räume: aktuell 30 Desktop-PCs mit Internetverbindung, 1 mobiler
Tabletkoffer mit 12 Windows 10-Tablets (DSL-LAN) mit DSL-WLAN-Verbindung, DSLWLAN
im gesamten Schulgebäude, Organisation/Schulleitung/Sekretariat: insgesamt:
6 Laptops und zwei Desktop-PCs (DSL-Internet und Intranet), Lehrerteams: insgesamt
6 Team-Laptops (DSL-LAN/WLAN), 6 Team-Beamer mobil, Beamer in den meisten
Klassenräumen und Funktionsräumen, 4 fest installierte Whiteboards, 1 mobiles
Whiteboard mit Beamer

Besonderheiten:
- Eigene gymnasiale Oberstufe in Kooperation mit den Gesamtschulen Neunkirchen und Schiffweiler, 11. Klasse in Bexbach, 12. und 13. Klasse in den Räumen der Gesamtschule Neunkirchen (7km von Bexbach entfernt)
- Profil: Schwerpunktsetzung auch im ökologischen Bereich (Bildung für nachhaltige Entwicklung, Zertifizierung nach EMAS 2007), vielfältige Aktivitäten zur vertieften Berufsorientierung und im musisch-kulturellen Bereich
- Arbeit in Lehrerteams
- Systematische Schulentwicklung (Qualitätsmanagement mit externer Begleitung)

Zahlreiche Preise und Anerkennungen:
2006: 1. Bundespreis der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung
2007: 1. Landespreis „Starke Schule“ der Hertiestiftung für Konzepte zur Förderung der Ausbildungsreife Preisträgerin im Seneca AWARD für Berufsorientierung (eine von 25 Siegerschulen bundesweit) Zertifizierung nach EMAS (Öko-Audit)
2008: Nominierung saarländischer Schulpreis
2009: 1. EWA des Saarpfalz-Kreises (Energie-Wasser-Abfall)
2010: Sonderpreis im Kinderwelten AWARD
2011: 2. Landespreis „Starke Schule“ der Hertiestiftung
2010 bis
2017 1. Preis EWA (Saarpfalz-Kreis)
2017 1. Preis im „Förderturm der Ideen“ der RAG-Stiftung: Preisgeld: 50.000 Euro
zur Projektförderung
2018 2. Preis im Chorwettbewerb des Saarpfalz-Kreises

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w