Saarpfalz-Gymnasium

Schulleitung: Jürgen Mathieu
Untere Allee 75
66424 Homburg

Telefon: (0 68 41) 92 31-0
Telefax: (0 68 41) 92 31-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: http://spg.saarland/

Schulprofil Lernwelt Saarpfalz

Anzahl der Schüler/innen:
765 Schüler/innen
Klassen:
26 Klassen

Schulabschlüsse:
Abitur (nach 12. Klasse im G8)

Nach vorzeitigem Abgang werden bei entsprechender Qualifikation die jeweils erreichten Schulabschlüsse ausgewiesen:
Hauptschulabschluss (nach 9. Klasse)
Mittlerer Bildungsabschluss (nach 10. Klasse)
Schulischer Teil der Fachhochschulreife (nach 11. Klasse)

Fremdsprachenfolge:
1. Fremdsprache Französisch ab Klassenstufe 5
2. Fremdsprache Englisch ab Klassenstufe 6
3. Fremdsprache Spanisch ab Klassenstufe 8 (Wahlmöglichkeit)

Zweigwahl:
Sprachlicher Zweig mit der Sprachenfolge Englisch, Französisch, Spanisch oder
Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Zweig mit den Schwerpunkten Physik Mathematik, Chemie und Biologie oder
Informatikzweig (nur an zwei weiteren Schulen im Saarland möglich) Informatik als Hauptfach in den Klassenstufen 8 und 9; Leistungskurse in den Klassenstufen 11 und 12, parallel: Möglichkeit des Juniorstudiums in Informatik oder Mathematik
Zusätzlich Bilinguale Module (Fr) in verschiedenen Nebenfächern (ohne Zweigbildung)

Freiwillige Ganztagsschule (FGTS)
FGTS bis 15.00 bzw. 17.00 Uhr in eigenen Räumen, zertifizierter Caterer, Mensa für 120 Personen, besondere Projekte (Selbstverteidigung, Tischtennis, Walderkundung)

AGs, Projekte, Kooperationen:
Schule ohne Rassismus, Schulsanitätsdienst, Robotik, IT-Angebote wie Computerführerschein, Webclass, Homepage, Sportangebote wie Fußball (leistungsorientiertes Training in Kooperationen mit dem Saarländischen Fußballverband und dem FC Homburg), Orientierungslauf, Jugend trainiert für Olympia (Turnen, Tennis, Fußball, Schwimmen, Laufen), Umfangreiche Studien- und Berufsorientierung, Kooperation mit der FH Kaiserslautern (Campus Zweibrücken) und der Firma Bosch, Jugend debattiert, Junior-Firma, Skilehrfahrt in Klassenstufe 8, internationale Fahrt in Klassenstufe 10; Autorenbegegnungen in verschiedenen Klassenstufen, Instrumentalunterricht für Blechblasinstrumente (Anfänger und Fortgeschrittene), Schulband

Partnerschaften:
La Baule, Frankreich
Casterton, England
Tiflis, Georgien

EDV-Ausstattung:
Ein Windows-Computerraum, zwei Linux-Computerräume mit Entwicklungsabteilung, Lernstudio und Rechercheecke. Sonderausstattung: mehrere didaktische Netzwerke, EEG, Tonstudio, 3-D-Druck, modernste Robotik, Arduino-Computer, Calliope-Ausstattung, Raspberrys. Hardware-Erkundung an allen gängigen Computer-Komponenten.

Besonderheiten:
Medienbildung: Feste Module für alle Klassenstufen, Erweiterungsmodule, die bis zum Junior-Studium in Zusammenarbeit mit der Hochschule Kaiserslautern reichen. Sonderprojekte mit diversen Partner (Saarpfalz-Kreis, Stadt Homburg, Grundschulen, Seniorenbeirat, Firmen).
Betriebspraktikum, Berufsberatungstage, Berufswahlsiegel, Klassenleitungsstunden in Klassenstufe 5 und 6, Kennenlernwochenende für die neuen Schüler/innen der 5. Klassen, Projekttage für Methodentraining und Klassenfindung, Diverse erlebnispädagogische Angebote, Ökumenische Schulgottesdienste, Schülerfirma, Geschichtsprojekte, Darstellendes Spiel, Schüleraustausch mit La Baule und Georgien, Schüler-Lehrer-Eltern-Chor, Juniorstudium FH Kaiserslautern

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w