Aktuelle Stellen

 







Die GEW Management GmbH ist eine Gesellschaft des Saarpfalz-Kreises und der Kreis- und Universitätsstadt Homburg. Gegenstand des Unternehmens ist zum einen der Aufbau und Betrieb eines Gebäude-, Energie- und Wassermanagements zur Einsparung von Wärme, Strom, Wasser und Ressourcen an Immobilien der beiden Gesellschafter sowie perspektivisch weiterer Kommunen des Saarpfalz-Kreises. Ein weiteres Geschäftsfeld, das nun auf- und ausgebaut werden soll, ist der Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik (IuK). Schwerpunkt ist hier die Digitalisierung der Verwaltungsabläufe (Umsetzung des E-Governmentgesetzes) bei den beiden Gesellschaftern maßgeblich und mit Nachdruck voranzutreiben sowie den IuK-Betrieb in der Gesellschaft selbst und in den Verwaltungen der beiden Gesellschafter zukunftssicher auszugestalten und zu betreiben.

Wir suchen daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung des Geschäftsfeldes IuK
(m/w/d)

in Vollzeit.

Aufgabenschwerpunkte

  • Verantwortung für die Entwicklung, Umsetzung und Fortschreibung der IT- und Digitalisierungsstrategie
  • Gewährleistung höchster IT-Sicherheitsstandards sowie einer zukunftsfähigen IT-Landschaft
  • Leitung des Geschäftsfeldes IuK; Steuerung und Koordination des Dienstbetriebes in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht
  • Verantwortung für einen reibungslosen Betrieb der IT-Systeme, der Netzwerk- und der Telekommunikations-Infrastruktur, der Fachanwendungen und Backup-Systeme
  • Steuerung und Kontrolle von komplexen Projektaktivitäten, auch mit externen Partnern
  • Design, Implementierung und Koordination von neuen Systemen, Richtlinien und Abläufen
  • Planung, Festlegung und Durchsetzung von IT-Standards (ITIL)

Anforderungsprofil

  • Dipl. Informatiker/in bzw. Absolvent/in einer entsprechenden Fachrichtung
    (jeweils mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Hochschulstudium) oder vergleichbare Qualifikation, d.h. auch Bewerber/innen, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und ihrer Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben können, sind angesprochen
  • mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • mehrjährige Erfahrung in der Betreuung einer virtualisierten IT-Infrastruktur
  • Sehr gute Kenntnisse und Überblick über die gängigen Systeme und Anwendungen sowie der neuesten Technologien

Wir suchen
eine fachlich versierte Persönlichkeit mit Managementqualitäten und umfassenden Erfahrungen in der Umsetzung und Steuerung komplexer IT- und Organisationsprojekte.

Wir bieten
eine äußerst interessante, anspruchsvolle, auf die Herausforderungen „der Zukunftsaufgabe Digitalisierung der Verwaltung“ ausgerichtete Tätigkeit sowie eine leistungs- und anforderungsgerechte Bezahlung. Bei entsprechender Bewährung bestehen Aufstiegsperspektiven.

An Bewerbungen von Frauen sind wir als Arbeitgeber, dessen beiden Gesellschafter juristische Personen des öffentlichen Rechts sind, von daher besonders interessiert.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Arbeitszeugnisse, Ihre Gehaltsvorstellungen usw.), die Sie uns bitte auf dem Postweg (GEW GmbH, z.Hd. Herrn Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Heinrich / z. Hd. Herrn Dr. Thomas Burmeister, Am Forum 1, 66424 Homburg) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis
zum 30. November 2019 zukommen lassen.

Für weitere Auskünfte scheuen Sie sich nicht einfach anzurufen:
Herrn Geschäftsführer Prof. Dr. Franz Heinrich, Telefon 06841/104-8518
Herrn Dr. Thomas Burmeister, Telefon 06841/104-8500.

Homburg, 4. November 2019
Dr. Theophil Gallo
Landrat und Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der GEW GmbH

 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w