Sexualerziehung in weiterführenden Schulen und außerschulischen Gruppen

Kostenlose Angebote zur Sexualerziehung in Schulen oder außerschulischen Gruppen

Projekte in Kooperation mit der Pro Familia

Zeitgemäße Gruppenangebote für Jugendliche ab 13-14 Jahren gemäß den Richtlinien zur Sexualerziehung an den Schulen des Saarlandes. Themenbereiche exemplarisch: Körperhygiene, körperliche Veränderungen in der Pubertät, Menstruation, Verhütungsmethoden, Besuch beim Frauenarzt, erste sexuelle Erfahrungen, Emotionen, Beziehungen und Lebensstile, Schwangerschaft, sexuell übertragbare Erkrankungen. Die Angebote finden in geschlechtshomogenen Gruppen statt. Dauer in der Regel 2 Schulstunden. Wir arbeiten mit praxisorientierten modernen Methoden und Medien.  

Sozialer Dienst


Am Forum 1
66424 Homburg
 
Telefon: 06841 104-7242
Telefax: 06841 104-7501
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dienstzeiten: Montag bis Freitag: 8.00 bis 14.00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Ansprechpartnerin ist:

Frau
Dipl. Sozialpädagogin Bost
Telefon: 06841 104-8365
 

 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9067777777-57

Der Saarpfalz-Kreis

Logo 200 Jahre Saarpfalz-Kreis, verlinkt auf die Startseite des Webauftrittes