Das Infotelefon der Kreisverwaltung ist über die bevorstehenden Feiertage besetzt. So können sich Bürgerinnen und Bürger auch in dieser Zeit zum Thema Coronavirus unter Tel. 06841 104-7306 informieren. Es gibt aber auch gebündelte Informationen u. a. zu den Leistungen des Kreises. Von Karfreitag, 10. April, bis Ostermontag, 13. April,  ist das Bürgertelefon zwischen 8 und 17 Uhr erreichbar. Ab dem 14. April werden wieder die Werktage Montag bis Freitag zu den ursprünglichen Zeiten von 7 bis 18 Uhr bedient.

Landrat Dr. Theophil Gallo: „Wir legen von Seiten der Kreisverwaltung großen Wert darauf, im möglichen Rahmen für die Menschen erreichbar zu sein, um im Einzelfall auch konkret unterstützen zu können. Ich nutze diese Information auch für meinen Appell an die Menschen, sich nicht durch das schöne Wetter und die trügerische Ruhe darüber täuschen zu lassen, dass wir weiterhin in einer äußerst kritischen Situation sind, in der die Rufe nach Lockerung der aktuellen Beschränkungen immer lauter werden. Das ist verständlich, aber wir würden mit einer vorschnellen, verfrühten Lockerung der Maßnahmen das Risiko eingehen, die vergleichsweise gute Position, die wir mit unserem Gesundheitssystem haben, auch wenn es an den verschiedensten Stellen klemmt, leichtfertig aufzugeben. Unsere Regierung hat eine Linie eingeschlagen, für die wir teilweise bewundert, gelobt werden, die es jetzt durchzuhalten gilt, auch wenn es hart ist. Wir sind alle betroffen und wir sollten alle zusammenhalten. Ich wünsche Ihnen dass Sie gesund bleiben.“

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9067777777-57

Der Saarpfalz-Kreis

Logo 200 Jahre Saarpfalz-Kreis, verlinkt auf die Startseite des Webauftrittes