Filmvortrag „Zwischen zwei Welten“ Kinder im medialen Zeitalter

Die Seite enthält folgende Unterpunkte:
Presse
Bildung
Ehrenamt
Frauen
Gesundheit
Jugend
Soziales
Senioren
Kultur
Umwelt
Wirtschaft

Meta-Navigation

Hilfe, Feedback und einen Gesamtüberblick über unser Angebot bieten die Seiten

Saarpfalz-Kreis - Bürgerservice, Urlaub, Veranstaltungen, Aktuelles
Willkommen im Saarpfalz-Kreis online

Hauptnavigation

Nutzen Sie den Einstieg über einen unserer vier Hauptbereiche


Bereichsnavigation

Die Unterpunkte dieser Seite sind

Beginn des Inhaltsbereiches

05.02.2018

Filmvortrag „Zwischen zwei Welten“ Kinder im medialen Zeitalter


Veranstaltung der Familienhilfezentren Saarpfalz im Rahmen des Familiengutscheins in Kooperation mit dem Projekt BBicK und Forum für Erziehung.

Unsere Kinder werden heutzutage in eine virtuelle Welt und in eine reale Welt hineingeboren. Im Hinblick auf die virtuelle Welt gibt es neben den vielen positiven Aspekten auch, durch übermäßigen Medienkonsum, negative Aspekte. Der Film zeigt anschaulich, wie wir den negativen Aspekten entgegenwirken können.
Im Rahmen des Familiengutscheins findet der Filmvortrag am Donnerstag, 22.02., von 18 bis 19:30 Uhr im Familienzentrum Bexbach, Pestalozzistraße 4, statt. Die Sozialarbeiter_innen Stefanie Heil und Jürgen Dott vom Projekt BBicK laden zur anschließenden Diskussion ein. Um eine Anmeldung unter Tel.Nr. 06841/104-8484 wird gebeten. Der Vortrag ist kostenfrei.


Servicenavigation





Pfadnavigation

Sie befinden sich hier: Startseite
Letzte Änderung: 05.02.2018

Informieren Sie sich über die Betreiber der Seite und die Datenschutzbestimmungen unter