Schulbücher liegen in den Ferien zur Abholung bereit

Die Seite enthält folgende Unterpunkte:
Presse
Bildung
Ehrenamt
Frauen
Gesundheit
Jugend
Soziales
Senioren
Kultur
Umwelt
Wirtschaft

Meta-Navigation

Hilfe, Feedback und einen Gesamtüberblick über unser Angebot bieten die Seiten

Saarpfalz-Kreis - Bürgerservice, Urlaub, Veranstaltungen, Aktuelles
Willkommen im Saarpfalz-Kreis online

Hauptnavigation

Nutzen Sie den Einstieg über einen unserer vier Hauptbereiche


Bereichsnavigation

Die Unterpunkte dieser Seite sind

Beginn des Inhaltsbereiches

02.08.2016

Schulbücher liegen in den Ferien zur Abholung bereit


Die Schulbuchausleihe erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Wie das Schulverwaltungsamt des Saarpfalz-Kreises mitteilt, wird die Schulbuchausleihe auch in diesem Jahr sehr gut angenommen. Bislang haben sich rund 6.300 Schülerinnen und Schüler für die Schulbuchausleihe an den 19 kreiseigenen Schulen angemeldet, was einer Teilnahmequote von 88 Prozent entspricht. Da an den beiden Berufsbildungszentren in Homburg und St. Ingbert die Anmeldungen noch laufen, wird sich die Teilnehmerzahl erfahrungsgemäß noch auf rund 6.900 erhöhen.

Damit die Schülerinnen und Schüler direkt mit ihren Schulbüchern  ins neue Schuljahr starten können, bietet die Kreisverwaltung an den Schulen schon in der Ferienzeit spezielle Termine für deren Ausgabe an. Eltern können an diesen Tagen die schweren Buchpakete bequem abholen und eventuelle Fragen sofort vor Ort klären. Bei der Ausleihe müssen sich Eltern oder beauftragte Personen durch Vorlage des Personalausweises legitimieren. Noch nicht volljährige Schüler/innen erhalten an diesem Tag die Schulbücher nur in Gegenwart einer/eines Erziehungsberechtigten. Für die Schüler, die mit ihren Eltern die genannten Ferientermine nicht wahrnehmen können, und an den Berufsbildungszentren erfolgt die Ausgabe der Schulbücher in der ersten Schulwoche.

Wer es bisher versäumt hat, die Leihgebühr zu bezahlen oder den Förderbescheid vorzulegen, sollte dies jetzt umgehend nachholen, damit das neue Schuljahr mit den neuen Büchern erfolgreich beginnen kann.

Die Ausleihtermine an den Schulen in der Ferienzeit sind wie folgt:

ERS und Gemeinschaftsschule Homburg I (Robert-Bosch-Schule):

Di., 23. August, 7:30 – 12:00 Uhr, Schulküche

ERS und Gemeinschaftsschule Homburg II (Neue Sandrennbahn):

Mi., 24. August, 10:00 – 14:00 Uhr, Saal 1 und 2

ERS und Gemeinschaftsschule St. Ingbert I (Schmelzerwaldschule):

Mo., 22. August, 8:00 – 13:00 Uhr, Schulbibliothek Untergeschoß

ERS und Gemeinschaftsschule St. Ingbert-Rohrbach:

Mi., 24. August, 7:30 – 12:00 Uhr

ERS und Gemeinschaftsschule Kirkel-Limbach:

Do., 25. August, 7:30 – 12:00 Uhr

ERS und Gemeinschaftsschule Mandelbachtal (Mandelbachtalschule):

Di., 23. August, 7:30 – 13:00 Uhr

ERS und Gemeinschaftsschule Blieskastel (Geschwister-Scholl-Schule):

Mi., 24. August, 7:30 – 16:00 UhrGesamtschule und Gemeinschaftsschule Bexbach (Galileo Schule Bexbach):

Do., 25. August, 9:00 – 16:00 Uhr, Musiksaal

Gesamtschule und Gemeinschaftsschule Gersheim:

Do., 25. August, 9:00 – 17:00 Uhr, Neubau Saal N001 und N002

Christian von Mannlich-Gymnasium, Homburg:

Fr., 26. August, 9:00 – 16:00 Uhr, Raum 1.04

Saarpfalz-Gymnasium, Homburg:

Mi., 24. August, 9:00 – 16:00 Uhr, Raum 113 und 122

Von der Leyen – Gymnasium, Blieskastel:

Fr., 26. August, 8:00 – 12:00 Uhr, 12:30 – 15:30 Uhr,

Internat Raum 104 (EG)

Leibniz-Gymnasium, St. Ingbert:

Mi., 24. August, 14:00 – 18:00 Uhr, Kl. 6 – 8 , Im Schmelzerwald, Raum 1.02 (1.UG)

Do.,25. August, 14:00 – 18:00 Uhr , Kl.5 und 9-12, Koelle-Karmann-Str., Eingang Römerstr., Raum U 201


 



Servicenavigation





Pfadnavigation

Sie befinden sich hier: Startseite
Letzte Änderung: 02.08.2016

Informieren Sie sich über die Betreiber der Seite und die Datenschutzbestimmungen unter