Höhere Berufsfachschule für Fremdsprachen in Wirtschaft und Verwaltung in Neunkirchen

 

Die Höhere Berufsfachschule für Fremdsprachen in Wirtschaft und Verwaltung bildet in drei Jahren (davon zwei Jahre schulische Ausbildung und ein Jahr Auslandspraktikum) zum/r „Staatlich geprüften Wirtschaftsassistenten/in“ aus. Voraussetzung ist die Fachhochschulreife bzw. die Allgemeine Hochschulreife.

 

Nähere Informationen: HBFS Neunkirchen

 

Kontakt und Anfahrt:

KBBZ Neunkirchen

Unten am Steinwald

66538 Neunkirchen
Tel.: 06821 92280

Fax.: 06821 21664
E-Mail: info@kbbz-neunkirchen.de