finanzielle Schiwerigkeiten

Schuldnerberatung des Saarpfalz-Kreises


Die Schuldnerberatung berät Familien und Einzelpersonen mit besonderen finanziellen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit den Ratsuchenden werden Entscheidungshilfen entwickelt, die einen Weg aus der oft aussichtslos erscheinenden Verschuldung aufzeigen. Neben der konkreten Feststellung der Überschuldungssituation und der Erarbeitung eines Haushaltsplanes gehört auch die Unterstützung bei Verhandlungen mit den Gläubigern zu dem Angebot der Schuldnerberatung. Alle Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Beratung ist kostenlos. 

Leistungen der Beratung

  • Bestandsaufnahme und Analyse der Ver- oder Überschuldungssituation
  • Schuldenregulierung (Entwicklung, Durchführung von Sanierungskonzepten)
  • Ökonomische Krisenintervention (Existenzsicherung und Verhinderung von Zwangsmaßnahmen)
  • Wirtschaftssozialarbeit (finanzielle und rechtliche Beratung i.V.m. sozialpädagogischer Beratung)
  • Finanz- und Budgetberatung (Haushaltsplan-Erstellung)

Ziele der Beratung

  • Existenzsicherung (Wohnung, Energieversorgung, Arbeitsplatz)
  • Stärkung des Selbsthilfepotentials
  • Wirtschaftliche und psychosoziale Stabilisierung
  • Schuldenregulierung
  • Restschuldbefreiung
  • Reintegration in das Erwerbsleben
  • Volkswirtschaftliche Reintegration
  • Prävention

Die Beratung erfolgt, wenn möglich, nach vorheriger telefonischer Terminabsprache. Hilfreich ist, wenn Sie zu einem Erstgespräch möglichst vollständige, sortierte Gläubiger-/Schuldenunterlagen mitbringen.

Weitere Informationen zum Thema Schuldner- und Insolvenzberatung finden Sie im Internet unter www.forum-schuldnerberatung.de oder auf der Seite der saarländischen Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen: www.schuldnerberatung-saar.de

Informationen zum Rechtsanspruch auf ein Basiskonto finden Sie unter die-dk.de/kontofuehrung/basiskonto/

 

Kontakt:

Schuldner- und Insolvenzberatung

Am Forum 1

66424 Homburg

 

Ansprechpersonen:

Berit Carlson

Tel.: 06841 104 8181

Fax: 06841 104 7522

E-Mail: berit.carlson@saarpfalz-kreis.de

Dirk Bachelier

Tel.: 06841 104 8171

Fax: 06841 104 7522

E-Mail: dirk.bachelier@saarpfalz-kreis.de

Homepage des Saarpfalz-Kreises

 

Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle der Caritas


Die Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle in St. Ingbert hilft bei Verschuldung und unterstützt bei der Suche nach einem Ausweg aus der Schuldenfalle. Neben der Verhandlung mit Gläubigern beraten wir zum Verbraucherinsolvenzverfahren.

 

Kontakt:

Kaiserstr. 63

66386 St. Ingbert

Tel.: 06894 92630

Fax: 06894 926340

E-Mail: caritas.zentrum.saarpfalz@caritas-speyer.de

 

Diakonie


Die allgemeine Sozial- und Lebensberatung für Homburg, Bexbach, Kirkel und die Ortsteile von St. Ingbert hilft in persönlichen Krisen und in schwierigen Lebenssituationen wie einer finanziellen Schieflage. Sie unterstützt beim Umgang mit Behörden und der Vermittlung von finanziellen Hilfen.

 

Kontakt:

Ansprechpersonen: Ursula Schwarz und Tanja Klaus

St Michaelstr. 17

66424 Homburg

Tel.: 06841 171412

Fax: 06841 171413

E-Mail: ursula.schwarz@diakonie-pfalz.de bzw. tanja.klaus@diakonie-pfalz.de

Homepage: www.diakonie-pfalz.de