Orientierung und Überbrückungsmöglichkeiten

Freiwilligendienste, Au-Pair und Co.


Es gibt viele Möglichkeiten, die Zeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium zu nutzen, um neue Erfahrungen zu sammeln. Viele Jugendliche und junge Erwachsene sammeln Auslandserfahrungen als Au-Pair, in Freiwilligendiensten oder Praktika. Mit dem Freiwillligen Sozialen, Ökologischen oder Kulturellen Jahr sowie dem Bundesfreiwilligendienst gibt es auch im Inland zahlreiche Möglichkeiten, sich sozial zu betätigen. In Praktika kann in verschiedene Berufszweige geschnuppert werden, um den eigenen Berufswunsch zu konkretisieren.

Mehr Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten und Kontaktdaten finden Sie in unserem Portal unter Freiwilligendienste, Au Pair und Co.

 

Beratung bei Agentur für Arbeit


Die Bundesagentur für Arbeit berät grundsätzlich auch zu den Möglichkeiten für Orientierungs- oder Überbrückungsmöglichkeiten.

Mehr Informationen und Kontaktmöglichkeiten auf der Homepage: Agentur für Arbeit - Zwischenzeit