Intensiv

 
Interdisziplinäre Intensivstation

Intensivbehandlungs- und pflegebedürftige Patienten nach Operationen oder mit akuten Krankheitsbildern werden  von Internisten und Chirurgen auf der Interdisziplinären Intensivstation betreut.

Bei fachübergreifenden Problemen ist so die Zusammenarbeit der beiden Hauptfachabteilungen jederzeit gewährleistet.

 

Kompetentes und fachlich gut ausgebildetes Pflegepersonal

• sichert qualitativ hoch stehende patientenfreundliche Pflege der schwerstkranken Patienten

• ist neben den Ärzten ein wichtiger Ansprechpartner auch für die Angehörigen

 

13 Intensivbehandlungsplätze mit modernster medizintechnischer Ausrüstung

• sichern die 24 Stunden-Überwachung der Vitalfunktionen

• gewährleisten eine Intensivtherapie auf höchstem Niveau

 

Behandlungsmöglichkeiten und technische Ausstattung

• Sämtliche Verfahren der invasiven und nichtinvasiven Beatmung

• Herz-Kreislauf-Monitoring inklusive Rechtsherzkatheter

• sämtliche Blutreinigungsverfahren in Kooperation mit einem niedergelassenen Nephrologen

• Punktionstracheotomien

• Passagere Stimulationstherapie

• Dokumentation der Vitalparameter und Therapiesteuerung mit elektronischem Patienten-Daten-Management-System (PDMS)

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w