Das Einweisungsverfahren

Die Seite enthält folgende Unterpunkte:
Kliniken St. Ingbert des Saarpfalz-Kreises
Zahlen, Daten, Termine und Infos
Ausbildung und Studium
Aktuelles / Pressespiegel
Leistungsdaten
Stellenangebote
Freiwilligendienste
Praktika
Kreiskrankenhaus St. Ingbert GmbH
Wir über uns
Verwaltung
So erreichen Sie uns
Leitbild
Qualitätsbericht
Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement - Zertifikat
Speisenversorgung
Unser Gäste- und Mitarbeiterkasino
Ernährungsberatung / Diät
Patientenrecht
Krankenhauskosten
Umweltschutz
Fachabteilungen
Medizinische Klinik
Die Stationen der Medizinischen Klinik
Das Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik
Das Team der Medizinischen Klinik
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Unsere Stationen / Ambulanz im Überblick
Notfälle
Einweiserinformationen
Allgemein- und Viszeralchirurgie
Struktur der Klinik
Terminvereinbarung / Sprechstunden Dr. Schelden
Sektion Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Das Leistungsspektrum der Chirugie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirugie
Terminvereinbarung / Sprechstunden Dr. med. Margies
Unsere Stationen / Ambulanz im Überblick
Team inklusive Fort-Weiterbildung
Struktur der Klinik
Intensiv
Anästhesie
Operations- und Narkosevorbereitung
Das Team der Anästhesie
Gynäkologie-Belegabteilung
HNO-Hauptfachabteilung
Klinik für Altersmedizin
Dienste
Aufnahmestation
Ärztlicher Dienst
Krankenpflegeschule
Labor
Onkologischer Arbeitskreis
Patientenfürsprecher
Pflegedienst
Physikalische Therapie
Röntgen
Rettungsdienst
Schlaflabor
Seelsorge
Selbsthilfegruppen
Sozialdienst
Stomagruppe
Geriatrische Rehaklinik
Der geriatrische Patient
Das Team der Geriatrie
Die Ärzte der Geriatrie
Die Therapeuten
Das Einweisungsverfahren

Meta-Navigation

Hilfe, Feedback und einen Gesamtüberblick über unser Angebot bieten die Seiten

Saarpfalz-Kreis - Bürgerservice, Urlaub, Veranstaltungen, Aktuelles
Willkommen im Saarpfalz-Kreis online

Hauptnavigation

Nutzen Sie den Einstieg über einen unserer vier Hauptbereiche

Beginn des Inhaltsbereiches

Das Einweisungsverfahren


Unsere 1998 neu erbaute Klinik ist behindertengerecht und trotzdem wohnlich eingerichtet. Sie bietet Raum für 50 stationäre Patienten in 23 Doppel- und 4 Einzelzimmern und für 10 teilstationäre Patienten. Wir verfügen über modernste diagnostische und therapeutische Geräte.

1. Voraussetzungen zur stationären oder teilstationären Reha

  • Der Patient ist rehabedürftig
    Der Arzt stellt fest, dass körperliche oder geistige Funktionseinschränkungen bestehen.

  • Die Rehaprognose ist positiv
    Durch eine intensive teamorientierte medizinische und physikalisch-rehabilitative Behandlung können diese Funktionseinschränkungen wieder gebessert werden.
  • Der Patient ist rehafähig
    Der Patient ist einverstanden. Er kann und will mitarbeiten.


2. Die Überweisung in die Rehaklinik
Die Aufnahmeformalitäten sind nicht bei allen Krankenkassen gleich. Sollten Sie Fragen haben, können wir Ihnen selbstverständlich gerne weiterhelfen (s. u.).

2.1 Der Patient ist aktuell im Akutkrankenhaus
Es muss grundsätzlich – auch bei Privatpatienten – vor der Aufnahme ein Antrag gestellt werden. Dies erledigen ein Arzt und der Sozialdienst des Krankenhauses. Dieser Antrag wird den zuständigen Mitarbeitern der Krankenkasse und unserem Sekretariat gefaxt und der Patient telefonisch angemeldet. Nach Kostenzusage der Krankenkasse wird der Aufnahmetermin vereinbart.

2.2 Der Patient ist aktuell in hausärztlicher Behandlung
Grundsätzlich gilt: Die stationäre oder teilstationäre Rehabilitation wird nicht (!) in das Heilmittelbudget eingerechnet.
Der Hausarzt erstellt ebenfalls einen Antrag, faxt diesen zur Krankenkasse und meldet den Patient in der Reha-Klinik an. Nach Kostenzusage vereinbaren wir den Aufnahmetermin direkt mit dem Patienten.

3. Haben Sie noch Fragen?
Bitte wenden Sie sich an Frau Leah Schetting vom Sozialdienst der Geriatrischen Rehaklinik oder direkt an Frau Hildegard Ley im Chefarztsekretariat.

Sie sind wie folgt zu erreichen:



Servicenavigation





Pfadnavigation

Letzte Änderung: 25.08.2015

Informieren Sie sich über die Betreiber der Seite und die Datenschutzbestimmungen unter