Fachbereich für Familien- und Jugendhilfe/Jugendamt

"Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit." Diesen Leitgedanken aus dem Kinder- und Jugendhilfegesetz setzt das Kreisjugendamt mit einer Vielzahl an Angeboten in die Tat um.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen wichtige vorbeugende Funktionen in unserer Gesellschaft und helfen, wenn Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Schwierigkeiten sind. So ist der Soziale Dienst des Kreisjugendamtes Ansprechpartner für Kinder und Eltern bei Erziehungsfragen, Scheidungsproblemen, Gewalt in der Familie oder Suchtproblemen. Der ambulante Dienst bietet Familien ein kostenloses Hilfeangebot im häuslichen Umfeld an. Bei Bedarf übernimmt oder vermittelt das Kreisjugendamt die Vormundschaft oder Beistandschaft von Kindern, um deren Rechte durchzusetzen. Die Adoptionsvermittlungsstelle und der Pflegekinderdienst informieren über alle Fragen der Adoption und Pflege von Kindern. Die Psychologische Beratungsstelle berät Eltern bei Auffälligkeiten im Sozialverhalten ihrer Kinder. Der Kreisjugendpfleger kümmert sich um Jugendzentren und Jugendclubs und ist Anlaufstelle für alle, die in der Jugendarbeit aktiv sind oder aktiv werden wollen.

 

Fachbereichsleiter
Klaus Guido Ruffing
 
Talstraße 57 b
66424 Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 71 05
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w