Corona-Verordnungen

Hier finden Sie die aktuellen Corona-Verordnungen des Saarlandes:

 preview  Rechtsverordnung und Maßnahmen

Die saarländische Landesregierung hat am 30. September die Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verlängert und ergänzt; sie tritt am 01. Oktober in Kraft. Neben der Einführung der 3G-Regelung enthält sie weitreichende Lockerungen. So fällt in vielen Bereichen die Maskenpflicht und das Abstandsgebot weg.

Das Gesundheitsministerium kontrolliert dennoch das Infektionsgeschehen auch weiterhin engmaschig um schnell handeln zu können, sobald sich die Gesamtlage verändern sollte. Wer es bislang noch nicht getan hatte, sollte sich baldmöglich impfen lassen. Der Weg aus der Pandemie gelingt nur gemeinsam; daher werden alle Saarländerinnen und Saarländer trotz der bestehenden Lockerungen und der Ferienzeit um Vorsicht und um die Einhaltung der bestehenden Regeln gebeten.

Vollständig Geimpfte sowie Genese sind seit dem 03. Mai mit Getesteten gleichgestellt. Für diese Personengruppen besteht demnach im öffentlichen Leben keine Testpflicht mehr.


Hinweis:
Bei diesen Bekanntmachungen handelt es sich um offizielle öffentliche Bekanntmachungen des Bundeslandes Saarland und nicht des Saarpfalz-Kreises.

Das offizielle Mitteilungsportal des Saarlandes finden Sie hier.

 

 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz

IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM
ID e-Rechnung: 10045000-9060000001-35

Der Saarpfalz-Kreis