Blühflächen

Der Saarpfalz-Kreis unterstützt Sie im Rahmen seiner Förderung des ländlichen Raums bei der Anlage von Blühflächen. Ziel ist es, unseren „Biosphärenkreis“ bunter und vielfältiger zu gestalten und gleichzeitig Lebensraum für Insekten, insbesondere Bienen zu schaffen.
Projektbeispiel: „Wir machen Bexbach bunter“

Zurzeit engagieren sich die Freiwillige Ganztagsschule der Gemeinschaftsschule Bexbach, die Stadt Bexbach, der Kreisimkerverband Saarpfalz, der NABU Bexbach, der Obst- und Gartenbauverein Bexbach, die Gärtnerei Koehler sowie die Kreisverwaltung im Sinne des Slogans „Wir machen Bexbach bunter“.

Alle arbeiten gemeinsam daran, eine Blühfläche in der Nähe der Obstverwertungsanlage zu gestalten. Bienenfreundliche Sträucher, eine bienenfreundliche Wiese und ein Insektenhotel werden gemeinschaftlich oder in Arbeitsteilung gepflanzt bzw. erstellt und dienen nicht nur als Bienenweide, sondern auch als Augenweide für alle Bürgerinnen und Bürger.

Je nach Wunsch können weitere Flächen – auch in anderen Kommunen des Saarpfalz-Kreises – gemeinschaftlich angelegt und gepflegt werden. Die Kreisverwaltung unterstützt koordinierend und durch Sachkostenzuschüsse.

 

Landbewirtschaftung
 
Am Forum 1
66424 Homburg
 
Telefax: (0 68 41) 1 04 - 72 11
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Dienstzeiten: Mo-Do 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr und 13.00-15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
 
 

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w