KiBiSS

 
Projekttitel:  
KiBiSS
Kinder – Bildung – Sprache - Sozialisation

Projektziele:  
Der Saarpfalz-Kreis strebt seit 2009 in Kooperation mit der Stadt Homburg im Rahmen des Projektes KiBiSS (Kinder – Bildung – Sprache und Sozialisation) den Aufbau eines niederschwelligen, nachhaltigen und zentral gesteuerten Hilfesystems als Baustein ihrer Familien-, Sozial-, Gesundheits- und Bildungspolitik an. Anknüpfend an bereits Bestehendes sollen Kindertagesstätten in unterschiedlicher Trägerschaft in Homburg-Mitte und Homburg-Erbach zum Ausgangspunkt des Präventionsprojektes KiBiSS werden. Seit August 2013 wurden die Angebote des Projektes "KiBiSS" auch auf Kindertagesstätten im Stadtgebiet St. Ingbert erweitert. 

Bis 2012 wurde das Projekt von Frau Dr. Marianne Lück-Filsinger, Forschungs- und Transferstelle G.I.M. an der HTW des Saarlandes wissenschaftlich begleitet.

Projektaufgaben sind unter anderem:

• Bedarfsorientierte Bereitstellung von Unterstützungs-, Beratungs- und Bildungsangeboten für Kinder und Eltern

• Erweiterung der Kompetenzen der Erzieher/innen in der Hinführung fremdsprachiger Kinder zur deutschen Sprache und Kultur

• Informationsbereitstellung zum besseren Verstehen fremder Kulturen (interkulturelle Öffnung)

• Weiterqualifizierung / Weiterbildung / Fortbildung der Erzieher/innen

• Planung gemeinsamer Aktivitäten mit den Familien in Gesundheitsvorsorge, Bewegungsangebote und gesunde Ernährung

• Weiterentwicklung von präventionsorientierten Kooperations- und Vernetzungsstrukturen

Unterstützt durch: 
Ministerium des Saarlandes für Bildung und Kultur, Saarpfalz-Kreis, Stadt Homburg, Arbeiterwohlfahrt, kath. Kirchenstiftung Maria vom Frieden, prot. Kirchengemeinde Homburg, prot. Kirchengemeinde Homburg-Erbach, Stadt Sankt Ingbert und kommunale Kindertageseinrichtungen der Mittelstadt.

 

Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: 06841/104-8182
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

  Am Forum 1
     66424 Homburg

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  (0 68 41) 1 04 - 0

  Rechtssicherer Kontakt

Kreissparkasse Saarpfalz
IBAN: DE92594500101010912200
BIC: SALADE51HOM

Der Saarpfalz-Kreis

logo spk w